Arbeitsgemeinschaft Dorferneuerung

Aktuelles

Dorferneuerung wurde angeordnet

 

Seit dem 17.12.2014 ist die Dorferneuerung angeordnet. Privatpersonen können ab sofort einen Förderantrag stellen. Bitte beachten Sie, dass "bereits begonnene Maßnahmen" nicht gefördert werden können. D.h. für die Maßnahme darf noch keine Bestellung oder Vertrag vorliegen.

Der Förderantrag kann beim Amt für ländliche Entwicklung heruntergeladen werden.

Über die Arbeitskreise

Über den Arbeitskreis Dorferneuerung haben unsere Bürger die Möglichkeit, aktiv an der Verschönerung unserer Gemeinde mitzuwirken. Drei Arbeitskreise sind zur Zeit aktiv:

 

  • AK1: Tourismus, Soziales, Kirchenburg, Geschichte, Dorfladen, Kultur
    Ansprechpartner: Alois Klebes
     
  • AK2: Ortsbild und Verkehr
    Ansprechpartner: Dieter Brunner
     
  • AK3: Gewerbliche Entwicklung, Tourismus, Natur, Landschaft, Gewässer, Landwirtschaft und Energie
    Ansprechpartner: Dieter Zeller

Die Themen sind nicht in Granit gemeißelt und können nach den Vorstellungen der Mitwirkenden gestaltet werden.

 

Speziell für Besitzer von altehrwürdigen Gebäuden wird es einen weiteren Arbeitskreis geben.

 

Die Treffen der Arbeitskreise sind generell öffentlich, Interessenten sind jederzeit eingeladen, an den Treffen teilzunehmen und eigene Ideen einzubringen. Die Teilnahme ist übrigens nicht verpflichtend, wer nur gelegentlich "reinschnuppern" möchte, ist herzlich willkommen!