Kommunale Alianz "Dorfschätze"

Die Kommunale Allianz Dorfschätze ist ein Zusammenschluss von neun Gemeinden im Landkreis Kitzingen, welcher sich die Umsetzung von Projekten im Rahmen der Integrierten Ländlichen Entwicklung zur Aufgabe gemacht hat. Die Mitgliedsgemeinden Abtswind, Castell, Großlangheim, Kleinlangheim, Prichsenstadt, Rüdenhausen, Schwarzach am Main, Wiesenbronn sowie Wiesentheid schlossen sich im Jahr 2008 zusammen mit den Zielen lebenswerte Orte zu schaffen, die Region zu stärken, den Tourismus zu fördern, die Kulturlandschaft zu pflegen und den Gemeinschaftssinn zu stärken. Die Besonderheiten, die „Dorfschätze“ , das sind kleine versteckte Kostbarkeiten, berühmte Baudenkmäler, romantische Landschaften, mittelalterliche Stadtmauern, gelebte Geschichte und fränkische Gastlichkeit. Eine Zusammenarbeit auf interkommunaler Ebene und unter Einbezug der Akteure bzw. Netzwerke vor Ort ermöglicht die Umsetzung von nachhaltigen und zukunftsfähigen Projekten und Konzepten, welche das Zusammengehörigkeitsgefühlt der Gemeinden untereinander stärken. Auf effiziente Weise wird es den teilnehmenden Gemeinden ermöglicht, sich im Hinblick auf die Zukunft umfassend zu positionieren.

Kontakt

Kommunale Allianz Dorfschätze
Ansprechpartnerin Teresa Öchsner

Balth.-Neumann-Str. 14
97353 Wiesentheid

Tel.: 09383 9094-95

Fax: 09383 9735-33

E-Mail: info@dorfschaetze.de

Web: https://www.dorfschaetze.de/

Dorfschätze-Express

Als besonderen Service bieten die Dorfschätze einen Bus-Service an, mit dem Sie ganz individuell die Sehenswürdigkeiten unserer Region erkunden können. Die Fahrkarten der VGN und VVM können dabei mitgenutzt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dort können Sie auch den aktuellen Fahrplan für den Dorfschätze-Expresses herunterladen.