Herzlich willkommen in Kleinlangheim!

Kleinlangheim liegt idyllisch im fränkischen Weinland zwischen Steigerwald und Main. Wir wollen Sie einladen, unsere Gemeinde über unsere Homepage näher kenne zu lernen.

 

Für unsere geschätzten Bürgerinnen und Bürger stellen wir auf dieser Website aktuelle Informationen zur Verfügung. Gerne nehmen wir Beiträge, Fotos und Anregungen entgegen!

Kirchweih

Programm:

  • Donnerstag 30.10. ab 18:00 Uhr: Kirchweihbaum aufstellen am Rathausplatz
  • Freitag 31.10. ab 20:00 Uhr Beatabend im Schützenhaus
  • Sonntag 02.11. ab 12:30 Uhr Kirchweihausgrabung in der Schulstraße
    ab ca. 14:30 Uhr Kirchweihpredigt in der Kirchenburg

Unser Landgasthof zum Bären bietet während dieser Zeit zusätzlich zur Speisekarte an:

  • Do: Knöchle, Ripple, Bratwurst
  • Fr: Hasenpfeffer, Rehragout
  • Sa-Mo: Geflügel, Wild, Rindersteaks, ...

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage des Organisators: www.dorfjugend-kleinlangheim.de

Spendenaufruf

Der komplette Verlust aller Habseligkeiten durch einen Brand ist für jeden ein harter Schlag. Erinnerungen, Fotos, Kleidung, ...

Von der Socke bis zur Zahnbürste - alles muss neu angeschafft werden.

 

Wir bitten Sie, Familie Zeller durch eine Spende zu unterstützen, um sich mit dem Notwendigsten versorgen zu können. Jeder Euro hilft!

 

Spendenkonto:

Raiffeisenbank Kitzinger Land eG

Konto 149438

BLZ 791 614 99

IBAN DE 68 7916 1499 0000 149438

BIC GENODEF1OBR

 

Sachspenden bitte nur nach Absprache.

 

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Benefiz-Konzert

Wann? Am 26.10.2014 um 16:00 Uhr

Wo? In der evangelischen Kirche

 

Ein Highlight in dieser Zusammenstellung gab es schon lange nicht mehr: Der Chor, der Posaunenchor und die Pfarrgassänger werden uns zu Gunsten der Familie Zeller mit Ihrem Können erfreuen. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

 

Lassen Sie sich diesen kulturellen Höhepunkt nicht entgehen!

Aktuelles

Herbstmarkt mit Schrecken

Bei strahlendem Sonnenschein und milden Spätsommerwetter fand am 3. Oktober unser Herbstmarkt im romantischen Ambiente unserer Kirchenburg statt. Viele Gäste aus Kleinlangheim und der Region nutzten den Feiertag für einen Besuch. Wie immer gab es neben frisch gepressten Apfelsaft und Federweißer auch wieder Marktstände mit Spezialitäten und Handwerk aus der Region. An dieser Stelle schon einmal ein "herzliches Dankeschön" für Ihren Besuch! Vielen Dank auch an alle Beteiligten, ohne Eure Hilfe könnten wir keinen so prächtigen Nachmittag gestalten!

Leider gab es dann doch einen eine bittere Pille: In der momentan schwer zugänglichen Bahnhofstraße brannte ein Wohhaus nieder. Der Brand konnte nur durch ein Großaufgebot der Feiuerwehr gelöscht werden. An dieser Stelle auch noch ein "vergelt's Gott" an alle beteiligten Wehren - gut dass es Euch gibt!

Handel und Gewerbe wird überarbeitet

Der Bereich "Handel und Gewerbe" auf der Homepage wird gerade überarbeitet. Ich bitte alle Gewerbetreibende, die auf unserer Homepage genannt werden wollen, mir ein paar Informationen zukommen zu lassen. weiter...