Herzlich willkommen in Kleinlangheim!

Kleinlangheim liegt idyllisch im fränkischen Weinland zwischen Steigerwald und Main. Wir wollen Sie einladen, unsere Gemeinde über unsere Homepage näher kenne zu lernen.

 

Für unsere geschätzten Bürgerinnen und Bürger stellen wir auf dieser Website aktuelle Informationen zur Verfügung. Gerne nehmen wir Beiträge, Fotos und Anregungen entgegen!

Aktuelles

Anmeldung Flohmarkt Kirchenburgfest

Das Kinderzimmer platzt aus allen Nähten, das Taschengeld muss dringend aufgebessert werden? Dann meldet Euch zum Flohmarkt am Kirchenburgfest an!

Die Spielstraße und der Flohmarkt eröffnen am Sonntag, 26. Juli ab 13:30 Uhr. Aufbauen könnt Ihr schon ab 12:30 Uhr. Die Standgebühr beträgt 2,00 €.

Anmeldungen an Matthias Elflein:
09325 / 980971
matthias.elflein@kleinlangheim.de

Einladung Kirchenburgfest am Wochenende 24.-26. Juli 2015

Am Wochenende 24.-26. Juli findet unser 36. Kleinlangheimer Kircheburgfest statt, zu dem wir Sie recht herzlich einladen wollen.

Die historischen Gaden der Kirchenburg sind wieder geöffnet. Mit einem Auszug aus unserem kulinarischen und kulturellen Programm möchten wir Sie schon einmal neugierig machen:

  • Weinbar mit ausgesuchten Köstlichkeiten
  • Dunkelbier vom Fass in der Bierscheune
  • altfränkische Bratwürste
  • Kircheburg Salatteller "Mediterrane Art"
  • Mittagstisch

 

  • Musikalische Unterhaltung während des Festbetriebs
  • Spielstraße mit Flohmarkt
  • Führung zur Ortsgeschichte
  • Museum und Ausstellung

 

Gerne können Sie sich unser komplettes Programm herunterladen oder ausdrucken:

 

Eigenstromerzeugung für die Kläranlage im Markt Kleinlangheim

Mit einer 10 Kilowatt Block Photovoltaikanlage produziert der Markt Kleinlangheim in Zukunft, rechtzeitig zu Beginn der Sommerzeit, einen Teil seines Strombedarfs für die Kläranlage selbst. Wir produzieren Strom unter 10 Cent/KWh und sind damit unabhängiger vom Strompreis. Die standardisierte Photovoltaikanlage wurde innerhalb eines Tages, von einer regional ansässigen Firma (Belectric aus Kolitzheim) errichtet. Der Block mit einer Abmessung von 9x9 Metern Kantenlänge lässt sich in der Regel ohne Baugenehmigung errichten.

Bei der Freiflächenanlage, die auf Eigenverbrauch ausgerichtet ist, wird von einem durchschnittlichen Ertrag von 9.500 Kilowattstunden und einer Lebensdauer von 25 Jahren ausgegangen. Die Anlage hat sich nach ca. 8 Jahren amortisiert. Danach produziert die Anlage nahezu kostenfrei Strom. Nebenbei tragen wir als Kommune aktiv zur CO2 Einsparung und zum Klimaschutz bei.

 

Markt Kleinlangheim

Bgm.

 

Gerlinde Stier

Dorfschätze

Die "Dorfschätze" laden alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Ideen-Werkstatt ein. Welche projekte sin sinnvoll? Welche Fördermöglichkeiten bestehen?

Es werden fünf Workshops aus den Themengebieten Wirtschaftsraum, Erholung und Kultur stattfinden.

Wir laden Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger der Dorfschätze, herzlich zur Teilnahme an unseren Ideenwerkstätten ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, würde uns aber bei der Organisation helfen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kontakt: Tel. 09383-909495, info@dorfschaetze.de

 

Weitere Infos im Menü "Tourismus und Freizeit > Dorfschätze"

Breitbandausbau Internet

Um die Qualität und Geschwindigkeit der Internetverbindung für unsere Bürgerinnen, Bürger und Gewerbetreibende zu verbessern, steigt die Marktgemeinde Kleinlangheim in die Breitbandförderung ein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Dorferneuerung wurde angeordnet

Ab sofort können Anträge gestellt werden. Weitere Informationen finden Sie im Navigationsmenü unter AK Dorferneuerung.

Handel und Gewerbe wird überarbeitet

Der Bereich "Handel und Gewerbe" auf der Homepage wird gerade überarbeitet. Ich bitte alle Gewerbetreibende, die auf unserer Homepage genannt werden wollen, mir ein paar Informationen zukommen zu lassen. weiter...